Aktuelles von der Kölner Kuschelparty!





Kulturveränderung tut gut!
Nordindienreise 2017

Unter diesem Link finden sich interessante Beiträge uber die stressreduzierende Wirkung von Berührung: www.wdr.de
Wer wissenschaftlich hintergrundiert wissen möchte, was wir da tun, dem können wir die Berichte dieser Sendung nur empfehlen!

Neu bieten wir als "Berührungsräume" auch ab Früh-Sommer Massageaustauschabende an.
Hier können Menschen unter Anleitung von Profis massieren lernen und noch mehr Oxytocin miteinander freisetzen, um den Alltagstress zu reduzieren. Weiteres siehe unter dieser Pdf und demnächst dem Button: Mehr Oxytocin

Mit über 150 durchgeführten Veranstaltungen und über 7000 Besuchern in 6 Jahren sind wir eine der ältesten und größten in Deutschland angebotenen Veranstaltung dieser Art.

Generell:
Hinweise zum guten Start:
Bitte frühzeitig (möglichst ab dem Tag nach der letzten Party für die nächste) anmelden! Wir haben eine Teilnehmergrenze nach oben!

Zeit zur Parkplatzsuche (15 Minuten) bitte einrechnen. Das Kunibertsviertel ist eng, es gibt Parkmöglichkeiten am Rheinufer oder Ebertplatz ( ca.8 Min. Fußweg )! Reisende des ÖPNV haben es leichter!

Wer Mitfahrgelegenheiten sucht oder anbietet, bitte in der Mail Richtung/ Wohnort vermerken, damit wir vermitteln können!
Wo kann ich übernachten, wenn ich die Kuschelparty und das Kuschelsonn- tagsspecial Berührungsräume kombinieren möchte und nicht aus Köln bin? Die nachfolgende PDF gibt Antwort: Übernachtungsmöglichkeiten

Wer wissen will, was wir sonst noch weiterführend, jenseits der Kuschelparty anbieten:

unser Netzwerk mit allen Angeboten:
www.tarasattva.de

Ausbildungen in Massage und Körperarbeit/ Netzwerk der Ausgebildeten:
www.akkhaya.de, www.akkhaya-massage.de, www.koerperorientiert-coachen.de

www.nagari.de
Veranstaltungen Thema Energie/Körper/Atem nach buddhistisch-tantrischer Tradition.

Alle auf dieser Seite und im Newsletter verwendeten Bilder sind Orginalfotos der "Kölner Kuschelparty", wir danken unseren Teilnehmern!

Freunde informieren?
Kuschelnews Sonderausgabe hier mit Regeln, Hintergründen und mehr!

NEU: Ausbildung zum "Trainer Berührungsräume" (Förderung mit dem Bildungsscheck NRW für bestimmte Berufsgruppen möglich!)
Mehr als PDF und unter folgendem Button: Ausbildung.